Geschichte der Trägerschaft

Die Stiftung Pflegezentrum Baar wurde im Jahre 1965 gegründet. Neben dem Pflegezentrum Baar gehören das Hochhaus H21 und weitere Immobilien zur Stiftung.

Aktuell ist Herr Paul Langenegger aus Baar der Präsident des Stiftungsrates.
Kontakt » E-Mail schreiben

Die Stiftung konnte im Jahr 2015 ihr 50-jähriges Jubiläum feiern. In diesen fünf Jahrzehnten hat die Stiftung schon viel erlebt: Finanzengpässe, Wechsel von Strukturen, Betriebsschliessungen, Neueröffnungen und nicht zuletzt die Veränderungen von Werten sowie grundlegenden Ansichten. Von diesem vielschichtigen Wandel handelt das anlässlich des Jubiläums von der Stiftung herausgegebene Buch «Für Menschen da».

Das Buch ist am Empfang des Pflegezentrums Baar, bei der Gemeindeverwaltung Baar und in Buchhandlungen in der Region erhältlich (Preis Fr. 29.–).